Onkozym

Biologische Therapiebegleitung bei Krebserkrankung

Produktinformation

Onkozym® ist ein diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke und wurde gezielt zur biologischen Therapiebegleitung von onkologischen Patienten während und nach einer Chemo- und Strahlentherapie entwickelt.v

Das Onkozym® Nährstoffkonzept wurde von Fachärzten gezielt zur Biologischen Therapiebegleitung bei Tumorerkrankungen entwickelt. Eine möglichst effektive Stabilisierung und Stärkung des Immunsystem steht dabei im Fokus dieser unterstützenden Maßnahme im Rahmen der angewandten Krebstherapie.

Onkozym® enthält eine einzigartige Naturkraft-Formel aus hochdosiertem Curcumin, Einjährigem Beifuß (Artemisia annua) und Thymus-Extrakten in Kombination mit den pflanzlichen Enzymen Bromelain und Papain.
Zusätzlich enthält Onkozym® hochgereinigtes Ubiquinon Q10, Zink und Selen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.onkozym.de

Anwendung

Soweit nicht anders empfohlen nehmen Erwachsene während einer Chemo- oder Strahlentherapie täglich 3 x 3 Onkozym® Kapseln ein.

Nach einer Chemo- oder Strahlentherapie kann die tägliche Einnahme auf 3 x 2 Onkozym® Kapseln reduziert werden. Die Kapseln werden immer unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen.

Es hat sich hierbei bewährt, einen Abstand von 30 – 60 Minuten vor dem Essen bzw. mindestens 90 Minuten nach den Mahlzeiten einzuhalten.

 

Gebrauchsempfehlung

Studienergebnisse

Aktuelle Studienergebnisse fordern Sie bitte direkt bei uns an.