Sonosan®: Natürliche Hilfe bei Tinnitus

Erschienen in Pharma Aktuell 12/2016

Sonosan® das innovative Nährstoffkonzept hat seine Wirkung sowohl bei subakutem als auch bei akutem Tinnitus eindrucksvoll bewiesen. Das Produkt wurde speziell zur diätetischen Behandlung von Funktionsstörungen des Innenohres, insbesondere bei Tinnitus und Hörsturz, entwickelt. Mit dem Inhaltsstoff L-Arginin, einem erwiesenen Aktivator des vaskulären NO-Systems, und anderen antioxidativen Nährstoffen kann der positive Effekt auf die Durchblutung der Cochlea des Innenohres genutzt werden. Darüber hinaus enthält Sonosan den patentierten Cytrilan Komplex, Magnesium, Zink, Coenzym Q10, Schisandra-Extrakt und eine Kombination aus natürlichen Citrus- und Palmfruchtextrakten. In einer Studie mit 60 Tinnituspatienten kam es unter Einnahme von Sonosan® zu einer statistisch nachgewiesenen Verringerung der Tinnitusbelastung von Grad III (schwer) auf Grad II (leicht). Die Tinnituslautstärke wurde von den Probanden in der Verum-Gruppe um 20% weniger wahrgenommen (Placebo: –12%). Auch der nächtliche Schlaf verbesserte sich (21 vs. 12%). Stolze 53,8% der Teilnehmer aus der Verum-Gruppe beurteilten ihr Beenden als „gebessert“. Die Verträglichkeit von Sonosan wurde von den Probanden mit sehr gut bewertet. Somit steht Betroffenen mit Sonosan eine sinnvolle und gut verträgliche Therapieoption zur diätetischen Behandlung bei Tinnitus zur Verfügung.

Kompletten Artikel downloaden

Weitere Informationen
SanimaMed Europe Health S.r.l.
Postfach 17 03 76
53029 Bonn

E-Mail: service@sanimamed.com
www.sonosan.com